Studio Italiano ist auch für Schüler da

Du bist Schüler in München, hast Italienisch als dritte Fremdsprache gewählt und möchtest Deine Sprachkenntnisse verbessern? Du möchtest Italienisch als Abiturfach nehmen und Dich optimal auf die Abiturprüfungen vorbereiten? Dann ist Studio Italiano der perfekte Partner an Deiner Seite. Zusammen mit unserem kompetenten Lehrerteam haben wir spezielle Lernpläne entwickelt, die sich am empfohlenen Schul-Lehrplan für Italienisch orientieren. Unsere Kurse unterstützen Dich – je nach Deinen Stärken und Schwächen – beim Wiederholen und Vertiefen von Wortschatz und Grammatik, beim Verfassen von Aufsätzen, bei Übersetzungen, Landeskunde und Literatur. Egal, wo der Schuh auch drückt, wir finden das Paket, welches genau zu Dir passt – und Dich so bestmöglich auf Deine nächsten Prüfungen vorbereiten!

 

DAUER

nach Vereinbarung

 

NIVEAU

A1 bis A2 / A2 bis B1

 

PREIS

individueller Preis auf Anfrage

 

Deine Lern-Optionen

Der Schwerpunkt des Kurses liegt auf dem Wiederholen aller bisher in der Schule erlernten Verbformen und Zeiten wie Passato Prossimo, Imperfetto, Condizionale sowie der Preposizioni und Pronomi. Mit Hilfe z.B. von Lückentexten erarbeiten wir gemeinsam mit Dir Grammatik und Wortschatz und machen Dich so fit für die Anforderungen des Schulalltags. Gezielte Sprechübungen runden den Kurs ab.

Dieser Kurs hat den Schwerpunkt auf Kommunikation sowie Hörverständnis und dient als praktische Ergänzung zum Schulunterricht. Grundlage bilden aktuelle Texte und Zeitungsartikel. So lernst Du, wie Du Dich richtig ausdrückst, gewinnst mehr Sicherheit im täglichen Umgang mit dem Italienischen und kannst mögliche Hemmschwellen beim Sprechen leicht überwinden.

Dein Weg zum perfekten Italiano

Jeder Balken (A1.1 bis C2.3) entspricht einem Kurs (=24 Unterrichtseinheiten) im Studio Italiano. 
 Um die Grundstufe abzuschließen, besuchst Du 5 Kurse der Stufe A. 

Du kannst in Gruppenkursen oder im Einzelunterricht lernen. 
 Darüber hinaus bieten wir auch Intensivkurse an.

Jeder Balken (A1.1 bis C2.3) entspricht einem Kurs (=24 Unterrichtseinheiten) im Studio Italiano. 
 Um die Mittelstufe abzuschließen, besuchst Du 6 Kurse der Stufe B. 
 Du kannst in Gruppenkursen oder im Einzelunterricht lernen. 
 Darüber hinaus bieten wir auch Intensivkurse an.

Jeder Balken (A1.1 bis C2.3) entspricht einem Kurs (=24 Unterrichtseinheiten) im Studio Italiano. 
 Um die Oberstufe abzuschließen, besuchst Du 6 Kurse der Stufe C. 
 Du kannst in Gruppenkursen oder im Einzelunterricht lernen. 
 Darüber hinaus bieten wir auch Intensivkurse an.

Das bedeuten die Niveaus

Level A1 – Anfänger
Hier kannst Du Dich einordnen, wenn Du vertraute und alltägliche Ausdrücke sowie sehr einfache Sätze sprechen kannst. Dazu gehört zum Beispiel, dass Du Dich vorstellen kannst, anderen erzählen kannst, wo Du wohnst und welche Hobbys Du hast. Wenn Dein Gesprächspartner langsam und deutlich spricht, kannst Du diese Dinge auch bei anderen verstehen und so schon ein kurzes Gespräch führen.

Level A2
Hier kannst Du Dich einordnen, wenn Du vertraute und alltägliche Ausdrücke sowie sehr einfache Sätze sprechen kannst. Dazu gehört zum Beispiel, dass Du Dich vorstellen kannst, anderen erzählen kannst, wo Du wohnst und welche Hobbys Du hast. Wenn Dein Gesprächspartner langsam und deutlich spricht, kannst Du diese Dinge auch bei anderen verstehen und so schon ein kurzes Gespräch führen.

Level B1
Dieses Niveau beherrschst Du, wenn Du Sätze und häufig gebrauchte Ausdrücke verstehen und Dich in einfachen Situationen verständigen kannst. Das sind zum Beispiel Informationen zu Deiner Person, Ausbildung und Familie oder Szenen beim Einkaufen und der Arbeit – ideal also, um ein erstes Kennenlerngespräch zu führen.

Level B2
Dieses Niveau bedeutet, dass Du den Hauptpunkten eines Gesprächs gut folgen kannst, sofern klare Standardsprache verwendet wird und über vertraute Themen gesprochen wird. Du bist auch selbst in der Lage, dies in Worte zu fassen, kannst über Erfahrungen und Ereignisse sprechen und sogar kurze Begründungen äußern. Auf diesem Niveau kannst Du zum Beispiel die gängigen Situationen auf einer Reise gut bewältigen.

Level C1
Hier findest Du Dich wieder, wenn Du bereits in der Lage bist, die Hauptinhalte komplexer Texte zu konkreten und abstrakten Themen zu verstehen und Dich spontan und fließend mit Muttersprachlern zu verständigen – und zwar so, dass das Gespräch für beide Seiten möglichst ohne Unterbrechungen und Anstrengungen geführt werden kann.

Level C2
Hier bist Du bereits auf gehobenem Niveau, denn Du kannst nun auch anspruchsvolle und lange Texte verstehen, Dich spontan, klar strukturiert und fließend artikulieren und musst nicht mehr nach den richtigen Worten suchen. Wenn Du soweit bist, kannst Du die Fremdsprache sowohl in Ausbildung und Studium als auch im Beruf wirksam gebrauchen.

So kannst Du Dein Niveau selbst testen

Wenn Du Dein Niveau nicht kennst, empfehlen wir Dir unseren –>Einstufungstest.

Unser Anfrage-Formular zur Sprachkurs-Beratung oder für eine Probestunde